Aktuelles zum Breitbandausbau

GLASFASER INFOKASTEN

„Glasfaserbauarbeiten in allen Ortsteilen“

Glasfaser-Netzausbau der LEW TelNet GmbH
Glasfaserausbauförderprojekt der DSLmobil GmbH

Zum wohl vorletzten Mal finden Sie hier den „Glasfaser – INFOKASTEN“! Zum letzten Mal wird er voraussichtlich im Dezember erscheinen. Der Grund dafür ist so einfach wie erfreulich: Die Tiefbauarbeiten im Zuge des Bereitbandausbaus in allen Ortsteilen sind nun nahezu abgeschlossen!

Ausbau der LEW TelNet GmbH
Bis auf wenige Einzelfälle sind inzwischen sämtliche Haus- u. Grundstücksanschlüsse der LEW TelNet GmbH betriebsbereit hergestellt. Lediglich einzelne nachträglich beantragte Anschlüsse werden in den nächsten Wochen noch nachgeholt.

Glücklicherweise hat die Umstellung der Anschlüsse nach unserer Kenntnis - jedenfalls bislang - zu keinen längeren Ausfällen von Internet und Telefon geführt. Dies betrifft im Grunde auch die Versorgung mit Routern, wenngleich es in dem Zusammenhang durchaus den einen oder anderen Ärger gab, wie bereits berichtet.

Ausbau der DSLmobil GmbH
Weitgehend abgeschlossen ist auch die Herstellung der Glasfaser-Infrastruktur der DSLmobil GmbH im Gemeindegebiet. Dies gilt auch für die Kabelpflugarbeiten der DSLmobil GmbH im außerörtlichen Bereich. Nach dem Zusammenschluss der eingepflügten Rohrleitungen mit den in offener Bauweise gegrabenen Leitungstrassen, können nun auch die Glasfaserkabel eingeblasen und die Hausanschlüsse in den Ortsteilen Westerringen, Falkenberg, Schwabaich sowie in den Einöden ebenfalls noch in diesem Jahr in Betrieb genommen werden.

Allgemein
Was nun allgemein noch fehlt, sind Verschleißschichten in Asphaltflächen, mancherorts Humus in Grünbereichen und andernorts Kies in Banketten oder auf unbefestigten Wegen und Einfahrten. Diese Arbeiten werden nun noch nachgeholt.
Um nichts zu übersehen, werden alle Bürger-/innen um Mithilfe gebeten: Bitte melden Sie noch nicht fertig asphaltierte Flächen bei der Gemeinde, damit die entsprechend ausstehenden Arbeiten ggf. moniert werden können. Herzlichen Dank für die entsprechende Unterstützung!
Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass nicht nur im Auftrag der DSLmobil GmbH im Bereich unserer Fluren zuletzt Kabelpflugarbeiten stattfinden. Auch im Auftrag der LEW TelNet GmbH sind derzeit entsprechende Geräte im Zuge eines weiteren Netzausbaus in unserem Gemeindegebiet im Einsatz. Unter den Arbeiten leiden natürlich auch die Feldwege. Die ausführenden Unternehmen sind allerdings bereits dahingehend sensibilisiert, dass nach Abschluss der Arbeiten deren ordnungsgemäße Wiederherstellung zu erfolgen hat. Diese Arbeiten werden voraussichtlich erst im Frühjahr ausgeführt, weil bis dahin mit Nachsetzungen im Bereich der Trassen zu rechnen ist. Unser Augenmerk liegt aber auf der Ausführung der Arbeiten!

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben