Innerörtliche Entwicklung

Innerörtliche Entwicklung

Auch in der Gemeinde Langerringen und den Ortsteilen ist die Innenentwicklung der Ortschaften ein Spagat zwischen Nachverdichtungsdruck, Nachbarinteressen und dem Bestreben, dörfliche Strukturen zu erhalten. Gerade Letzteres ist umso schwieriger, je schneller sich Wachstum einstellt. Der Gemeinderat und die Verwaltung haben dieses Spannungsfeld als wichtiges Zukunftsthema erkannt und die Erarbeitung eines Innenentwicklungskonzepts im Rahmen der Dorferneuerung beschlossen. Die Projektarbeit soll Anfang des Jahrs 2022 beginnen und findet unter Beteiligung der Öffentlichkeit statt.

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben